Anmeldung zum 5Rhythmen-Festival

28. Juli ‑31. Juli 2022 

Bitte nicht mehr anmelden. Anmeldeschluss war am 15. Juli.

Wichtige Hinweise

  1. Mit Absenden dein­er Anmel­dung kommt rechtswirk­sam ein Ver­trag zus­tande, für den die fol­gen­den AGB gelten.
  2. Der Fes­ti­val­pass ist bis 31. Mai zum Früh­bucherra­batt in Höhe von 175,00 € erhältlich.
  3. Ab 1. Juni kostet der Fes­ti­val­pass 195,00 €
  4. Bedarf von Tages- und Abendtick­ets kann angemeldet wer­den. Diese Tick­ets wer­den nur vergeben, sofern nach nach Ablauf des Früh­bucherra­batts am 31. Mai noch freie Plätze vorhan­den sind.
  5. In der Regel erhältst Du inner­halb ein­er Woche eine Anmeldebestä­ti­gung an deine angeg­bene e‑mail Adresse mit den Zahlungsmodalitäten.
  6. Soll­test du keine Antwort vorfind­en, prüfe bitte deinen Spam-Ord­ner , bevor Du dich nochmals an mich wendest.
  7. Anmelde­schluss ist der 15. Juli

Anmeldedaten

Wir sind über­wältigt von der Flut der Anmel­dun­gen bere­its in den ersten Stun­den und Tagen. Dadurch sind aber auch bere­its alle ver­füg­baren Zim­mer im Gäste­haus belegt. Bitte weiche auf die verbleiben­den Möglichkeit­en aus.

Bitte voll­ständig aus­füllen und absenden.

Feedbacks

Organ­i­sa­tion war super gut…! Tolles Team-mit Herz dabei und super aufmerk­sam! Dag­mar, Johan­na, Thier­ry und Tom waren mag­ic! Unglaublich präsent und durch­drun­gen.. jed­er für sich.
Habe mich ins­ge­samt sehr aufge­hoben gefühlt.

André

Ich ahne ja nur, was alles für Arbeit­en im Vor­feld, während und nach­her für die Organ­i­sa­tion anfall­en. Es hat aus mein­er Sicht alles geklappt und wirk­te äusserst pro­fes­sionell. Ich wüsste nicht, was man noch bess­er machen kön­nte. Ein gross­es Kom­pli­ment an Euch als Organ­isatoren. Ich freue mich schon aufs näch­ste Jahr.

Daniel

ich möchte mich von ganzem Herzen bedanken. Was ich bei diesem Fes­ti­val ken­nen ler­nen durfte war und ist sehr bere­ich­ernd für mich. Da ich kom­plett unbe­darft, ohne jegliche Infor­ma­tion über die 5Rhythmen, euer Fes­ti­val besucht habe, wusste ich in kein­er Weise, was da auf mich zukom­men würde.
Mein Mut wurde belohnt. Ich bin dankbar für diese Hor­i­zon­ter­weiterung!!!
Ich werde wiederkommen.

Dani­la

Ich dachte Vor dem Fes­ti­val, das­jenige vom let­zten Jahr ist schw­er zu top­pen — aber dieses Jahr war es noch voller, noch run­der und kleine Fehler haben sich im war­men Gefühl und der Bewe­gung ganz ein­fach aufgelöst. Endlich kon­nte ich ohne ange­zo­gene Hand­bremse durch die Halle gleit­en, was ich so sehr genoss zu den vie­len hold­en Schalmeien­klän­gen. Es ist eine grosse Freude dies mit euch zu teilen-wir kom­men wieder.

Jodok